AMA - Marketing
ExportEx
AMA-BIOSIEGELEU-Biologo
AMA-BIOSIEGELEU-Biologo

Österreich ist

Bio-Weltmeister

Österreich ist Bio-Land Nr. 1 in Europa. Nirgends sonst gibt es so viele Bio-Bauern, gemessen an der Fläche. Unser Land blickt auf eine langjährige Tradition in der Produktion und Veredelung biologischer Lebensmittel zurück, und nimmt dabei eine Vorreiterrolle ein.

1927 wurde der erste österreichische Bio-Landwirt registriert. Derzeit bewirtschaften mehr als 20.000 Bio-Bauern rund zwanzig Prozent der Agrarfläche Österreichs. Ein Fünftel von Österreich ist also Bio-Fläche.

In den 1990er-Jahren gab es einen wahren Bio-Boom: Einerseits aufgrund des zunehmenden Bio-Sortiments im Lebensmittelhandel, wodurch die Landwirte sichere Abnahmequellen für ihre Bio-Produkte hatten. Anderseits, da die Konsumenten direkt beim Laden ums Eck Bio einkaufen konnten und keine langen Wege für den Einkauf von Bio-Lebensmitteln tätigen mussten.

Mittlerweile ist Bio längst kein Nischenprodukt mehr, sondern überall erhältlich: im Supermarkt, im Bio-Laden, auf Märkten oder beim Bauern selbst. Neun von zehn Österreichern kaufen zumindest hin und wieder Bio-Produkte. Tendenz steigend!